Mobilität und Verkehr

  • Erhalt und Modernisierung der Mobilität unserer Bürger durch einen guten öffentlichen Nahverkehr
  • Attraktivitätssteigerung des ÖPNV u.a. durch deutliche Reduzierung der Fahrpreise für Nutzerinnen und Nutzer
  • Bau eines Radwegs zwischen Verne und Salzkotten, um die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten
  • Überregionale Fahrradschnellwege mit Verbindung von allen Ortsteilen und Nachbarkommunen
  • Zusammenstellung und Veröffentlichung eines Bürger-Leitfadens zum Radverkehr in Salzkotten mit Hinweis auf Gefahrstellen und alternativen Streckenführungen
  • Vorantreiben der Ortsumgehung B1-neu, allerdings unter realistischem Flächenverbrauch und Dimensionierung
  • „Raserstrecken“ entschärfen. Zum Beispiel den Lohweg in Niederntudorf mit Querungshilfen und Tempo 30, der Simonstraße in Salzkotten oder dem Sportplatzgelände in Thüle
  • der Schilderwald mit ständig wechselnden Geschwindigkeitsbegrenzungen in Salzkotten muss abgeschafft werden
  • Schulwegsicherung mit Erweiterung von Tempo-30-Zonen
  • Verkehrssicherung Wewelsburger Straße und Thüler Tor
  • Verkehrsberuhigung in allen Ortsteilen